Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Artikelnummer: 901287

Lapp & Fao Grill Glazes


Alternativartikel jetzt ansehen

Bei Grill Glazes handelt es sich um eine vor allem in der Heimat des Barbecue, den USA, in zahllosen Varianten außerordentlich beliebte Spezialität: Die zähen Glazes werden erst, wenn das Fleisch auf dem Grill fast gar ist, dick und von beiden Seiten wie eine Glasur mit einem Pinsel aufgetragen und bilden dann während der verbleibenden Zeit auf dem Grill eine würzige, knusprige Kruste um das Fleisch. Ein völlig anderes Geschmackserlebnis als mit Marinaden oder Saucen.
- Barbecue Glaze Honey Babe 190 g: Honig und Senf mit Dill und Zitrone. Für Fisch und Geflügel, verrührt mit Joghurt auch als Dressing.
- Barbecue Glaze Ribs Mexico 190 g: Scharfes Glaze mit Tomaten, Honig und Jalapeño-Chili, das mit seiner feinen Schärfe sehr gut zu Rind und Schwein paßt.
- Barbecue Glaze Ribs USA 190 g: Kräftiges Glaze mit Tomaten, Honig und Bier, was es ideal zu gegrilltem Schweinefleisch macht.
- Teriyaki Glaze 7 Spices 100 g: Japanisches Glaze auf der Basis von Sojasauce, Mirin, Sake sowie Orange und Sesam. Gleichermaßen für Fisch, Fleisch und Geflügel geeignet, aber auch für den Wok.

Bezeichnung
Glasursauce auf Basis von Tomaten, Olivenöl, Honig, Bier mit Orange und Ancho-Chili
Zutaten
Tomatenmark, Sonnenblumenöl, Zucker, amerikanisches Bier, natives Olivenöl, Honig, Branntweinessig, Meersalz, Ingwer, Senfsaat, Chili, Lorbeer, getrocknete Zwiebelwürfel, Knoblauch, Traubenzucker, Paprika, Pfeffer, Orangenschale.
Ursprung\Herkunft
Deutschland
Aufbewahrungshinweise
Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb weniger Tage verbrauchen.
Lebensmittelunternehmer
Bremer Feinkost GmbH & Co. KG, Schlachte 38, D-28195 Bremen (Importeur)
Nettofüllmenge
190 g
Nährwertangaben pro 100g
Energie
1175 kJ/ 281 kcal
Fett
15 g
davon gesättigte Fettsäuren
2,0g
Kohlenhydrate
33 g
davon Zucker
33 g
Eiweiß
2,3 g
Salz
4,7 g

Weitere Kategorien, die Sie auch interessieren könnten:

Grillen Soßen

Testen Sie unseren Newsletter. Es lohnt sich!