Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Rezept für Pasta mit grünem Spargel und jungen Erbsen

Pasta mit grünem Farbklecks! Passend zur Spargelzeit.

Pasta mit grünem Spargel und jungen Erbsen
  • Vorbereitung:
  • Kochzeit:
  • Schwierigkeitsgrad: normal

Zubereitung:

Schritt 1

Spargel kleinschneiden, die Enden entfernen und zusammen mit Erbsen und Zuckerschoten 3-4 Minuten in siedendem Salzwasser blanchieren, abgießen und in Eiswasser abschrecken.

Schritt 2

Schalotten, und die gepresste Knoblauchzehe mit Salz und Pfeffer in Olivenöl glasig anbraten und mit Weißwein ablöschen.

Schritt 3

Butter und Sahne hinzufügen und das Gemüse unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Schritt 4

Mit al dente gekochten Penne und Parmesanflocken anrichten.

Wir würden dazu einen Weißwein trinken, z.B. den Pinot Blanc "Happiness" von Emil Bauer.



Testen Sie unseren Newsletter. Es lohnt sich!