Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Zutaten:

  • 500 g Penne
  • 250 g grüner Spargel
  • 150 g Zuckerschoten
  • 1 Tasse TK-Erbsen
  • 3 Schalotten, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 2 EL Butter
  • 100 ml Sahne
  • Weißwein
  • Saft von 1 Zitrone
  • Parmesan
  • Petersilie, gehackt
  • Salz, Pfeffer

Passende Zutaten für das Rezept Pasta mit grünem Spargel und jungen Erbsen

Passendes Zubehör für das Rezept Pasta mit grünem Spargel und jungen Erbsen

Rezept für Pasta mit grünem Spargel und jungen Erbsen

Pasta mit grünem Farbklecks! Passend zur Spargelzeit.

Pasta mit grünem Spargel und jungen Erbsen
  • Vorbereitung:
  • Kochen/Backen:
  • Schwierigkeitsgrad: normal

Zubereitung:

Schritt 1

Spargel kleinschneiden, die Enden entfernen und zusammen mit Erbsen und Zuckerschoten 3-4 Minuten in siedendem Salzwasser blanchieren, abgießen und in Eiswasser abschrecken.

Schritt 2

Schalotten, und die gepresste Knoblauchzehe mit Salz und Pfeffer in Olivenöl glasig anbraten und mit Weißwein ablöschen.

Schritt 3

Butter und Sahne hinzufügen und das Gemüse unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Schritt 4

Mit al dente gekochten Penne und Parmesanflocken anrichten.

Wir würden dazu einen Weißwein trinken, z.B. den Pinot Blanc "Happiness" von Emil Bauer.