Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Zutaten:

  • 200 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 5 Esslöffel Milch
  • 150 g Speck, gewürfelt
  • 2 Gemüsezwiebeln, gewürfelt
  • 150 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 4 Eier
  • 200 g Parmesan, gerieben

Passendes Zubehör für das Rezept Quiche Lorraine

Rezept für Quiche Lorraine

Quiche Lorraine
  • Vorbereitung:
  • Kochen/Backen:
  • Schwierigkeitsgrad: normal

Zubereitung:

Schritt 1

Aus Mehl, Butter, Milch und einer Prise Salz einen Teig anrühren und diesen eine halbe Stunde kühl ruhen lassen.

Schritt 2

Speck- und Zwiebelwürfel zusammen in etwas Butter anbraten und abkühlen lassen.

Schritt 3

Sahne, Milch, Eier und den geriebenen Parmesan verrühren und den Speck mit den Zwiebeln dazugeben.

Schritt 4

Den Teig in einer leicht gefetteten und mit Mehl bestäubten Tarteform verteilen und andrücken. Anschließend die Füllung verteilen.

Schritt 5

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. eine halbe Stunde backen.