Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Zutaten:

  • 500 g Spaghetti
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 500 g Rinderhack
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 Möhre (geraspelt)
  • 2 Dosen San Marzano Tomaten
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • 6 Blätter Oregano (fein gehackt)
  • 6 Blätter Basilikum (fein gehackt)
  • 1 EL Crème fraîche
  • Parmesan und Basilikum zum Garnieren

Passendes Zubehör für das Rezept Ragout alla bolognese

Rezept für Ragout alla bolognese

Eine köstliche Bolognese mit frischem Basilikum.

Ragout alla bolognese
  • Vorbereitung:
  • Kochen/Backen:
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung:

Schritt 1

Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig andünsten. Hack zugeben und krümelig braten.  Tomatenmark zugeben, anschwitzen. Geraspelte Möhre unterrühren. Tomaten mit Sud zugeben. Tomaten mit dem Pfannenwender leicht zerdrücken. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Basilikum und Oregano zugeben und alles 10 – 15 Minuten köcheln.

Schritt 2

Vor dem Servieren Crème fraîche unterrühren und mit Spaghetti anrichten. Mit Parmesanspänen und Basilikumblättchen garnieren.