Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Zutaten:

  • 1,5 kg festkochende Kartoffeln, geschält
  • Weiche Butter, Salz und Pfeffer, Muskat
  • 200 g Greyerzer Käse, fein gerieben
  • 250 ml Crème double
  • 125 ml Milch
  • 4 3-4 cm dickes Stück Entrecôte

Passendes Zubehör für das Rezept Spargel mit Entrecôte, Kartoffelgratin und Sauce Hollandaise

Rezept für Spargel mit Entrecôte, Kartoffelgratin und Sauce Hollandaise

Ein Klassiker zur Spargelzeit, frisch gebratenes Entrecôte, ein würziges Kartoffelgratin und selbstgemachte Sauce Hollandaise. Ein Traum!

Spargel mit Entrecôte, Kartoffelgratin und Sauce Hollandaise
  • Vorbereitung:
  • Kochen/Backen:
  • Schwierigkeitsgrad: normal

Zubereitung:

Schritt 1

Zubereitung Spargel:

Siehe Rezept Spargel kochen mit der Sous-Vide-Methode

Schritt 2

Zubereitung des Entrecôtes:

Entrecôte ca. 2 Stunden vor dem Zubereiten auf Zimmertemperatur erwärmen. Butter in einer unbeschichteten Pfanne zerlassen und das Steak von beiden Seiten jeweils 3 Minuten scharf anbraten. Dann das Steak aus der Pfanne nehmen und in Alufolie eingewickelt 8-10 Minuten bei 80 ° C im Backofen ruhen lassen. Vor dem Servieren mit Salz und grob gemahlenem Pfeffer würzen.

Schritt 3

Zubereitung Kartoffelgratin:

Siehe Rezept Gratin Dauphinois.

Schritt 4

Zubereitung Sauce Hollandaise:

Siehe Rezept Sauce Hollandaise.