Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Zutaten:

  • 2 EL Sesamöl
  • 70 g Tom-Kha-Pasta
  • 1 große Karotte
  • 100 g Champignons
  • 100 g junge Erbsen
  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Liter Hühnerbrühe
  • 400 ml Kokoscreme
  • 2 Stängel Basilikum
  • Sojasauce

Passende Zutaten für das Rezept Tom Kha Gai

Passendes Zubehör für das Rezept Tom Kha Gai

Rezept für Tom Kha Gai

Der thailändische Klassiker - eine Suppe aus Kokosmilch-Basis.

Tom Kha Gai
  • Vorbereitung:
  • Kochen/Backen:
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung:

Schritt 1

Die Karotten fein schneiden und in Sesamöl andünsten. Die Tom Kha Paste hinzufügen und kurz mit anschwitzen. Mit der Hühnerbrühe ablöschen und die Hühnerbrust hinzufügen. 15-20 Minuten köcheln lassen.

Schritt 2

Die Hühnerbrust aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Kokoscreme, fein geschnittene Champignons und Zuckererbsenschoten hinzufügen, mit Sojasauce und Basilikum abschmecken und die geschnittene Hühnerbrust zurück in die Suppe geben.

Schritt 3

Bei geringer Hitze 5 Minuten weiter ziehen lassen.