Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Zutaten:

  • 500 g Pasta
  • 2 Zitronen
  • 500 ml Sahne
  • 500 g Lachsfilet (gewürfelt)
  • 100 g TK-Erbsen
  • Salz
  • Zucker
  • Piment d´Espelette
  • Parmesan

Passende Zutaten für das Rezept Zitronenpasta mit Lachs

Rezept für Zitronenpasta mit Lachs

Tolle Kombination: Zitrone & Lachs.

Zitronenpasta mit Lachs
  • Vorbereitung:
  • Kochen/Backen:
  • Schwierigkeitsgrad: normal

Zubereitung:

Schritt 1

Nudeln al dente kochen.

Schritt 2

Aus den Zitronen Zesten reißen und Zitronen anschließend auspressen.

Schritt 3

Sahne mit dem Zitronensaft in einer Sautépfanne aufkochen und mit Salz, Piment d’Espelette und reichlich (!) Zucker würzen.

Schritt 4

Pfanne vom Herd nehmen und Lachswürfel hinzufügen, mit einem Deckel verschließen und Lachs ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.

Schritt 5

Ca. 1 Minute vor Ende der Kochzeit der Nudeln Erbsen zu den Nudeln ins Wasser geben und zu Ende kochen.

Schritt 6

Nudeln und Erbsen abgießen und mit der Sauce mischen.

Schritt 7

Mit frischgehobeltem Parmesan bestreuen und servieren.