Warenkorb


Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Artikelnummer: 111135

Van Nahmen Apfel-Cidre Lieblich

ausverkauft

Cidre vom Niederrhein.

Die aus reinen Sorten hergestellten Obstsäfte der Privatkelterei Van Nahmen im Nordwesten Nordrhein-Westfalens sind inzwischen über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Die Äpfel für diesen Cidre stammen vom Niederrhein und aus dem Münsterland. Die spät ausgereiften und geernteten Apfelsorten zeichnen für den exzellenten Geschmack des Cidres verantwortlich, der geschmacklich durchaus mit den weltberühmten Apfelweinen aus der Normandie und der Bretagne mithalten kann. Ein Grund für das feine Aroma ist die ähnliche Herstellungsmethode, bei der der Cidre schonend bei niedrigen Temperaturen aus frisch gepresstem Apfelsaft vergoren wird. Die so entstehende Kohlensäure verleiht dem Van Nahmen Cidre seinen köstlich erfrischenden Geschmack. Alkoholgehalt: 2 % Vol. (lieblich) und 4 Vol. % (trocken) 0,75-Literflasche.

Herstellernr.
7652
Bezeichnung
lieblicher Apfelcidre
Zutaten
Enthält Sulfite.
Vorhandener Alkoholgehalt
2 % Vol.
Ursprung\Herkunft
Deutschland
Gebrauchsanweisung
Nach dem Öffnen innerhalb von 5 Tagen verbrauchen.
Lebensmittelunternehmer
Obstkelterei van Nahmen KG, Diersfordter Straße 27, D-46499 Hamminkeln
Nettofüllmenge
0,75 l
Nährwertangaben pro 100g
Energie
176kj/42kcal
Fett
<0,5g
davon gesättigte Fettsäuren
<0,5g
Kohlenhydrate
6,8g
davon Zucker
6,8 g
Eiweiß
<0,5g
Salz
< 0,01 g

Benachrichtigung per E-Mail

TLS1.3, Verschlüsselung auf hoher Stufe (AES-256, 256 Bit)

Kategorien, die Sie interessieren könnten

Sekt Saft

Testen Sie unseren Newsletter.