Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Zutaten:

  • 500 g Kartoffeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Eier
  • Salz
  • 1,5 kg Äpfel (z.B. Boskop)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1 EL Vanillepaste (z.B. Vanilla Bean Paste)
  • 5 EL Butterschmalz

Passende Zutaten für das Rezept Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Passendes Zubehör für das Rezept Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Rezept für Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Kartoffelpuffer mit Apfelmus
  • Vorbereitung:
  • Kochen/Backen:
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung:

Schritt 1

Kartoffeln schälen und raspeln. Sieb mit einem sauberen Küchentuch auslegen und Kartoffelraspel darin ca. 15 Minuten abtropfen lassen. Anschließend gut ausdrücken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kartoffelraspel mit Zwiebelwürfeln und Eiern verkneten. Mit Salz würzen.

Schritt 2

Äpfel schälen, entkernen und grob würfeln. Apfelwürfel mit Zitronensaft mischen. Mit 5 EL Wasser, Zucker und Zimt in eine Topf geben und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Kompott mit einer Flotten Lotte fein passieren. Vanillepaste unterrühren und Kompott mit Zimt und Zucker abschmecken.

Schritt 3

Butterschmalz portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Aus der Kartoffelmasse portionsweise ca. 8 große Kartoffelpuffer braten.